Ein neues Miteinander

Mit "ein neues Miteinander" möchte ich

zwei gesellschaftliche Probleme lösen.

1.Du bekommst nur die Unterstützung die du dir leisten kannst

 

Kennst du das :

Du liest etwas und denkst "Boah genau das würde mir in meiner jetzigen Situation weiterhelfen. Dieses Angebot sollte ich in Anspruch nehmen." Und dann siehst du den festgelegten Preis und bleibst in deiner Situation stecken weil du dir die passende Unterstützung nicht leisten kannst. 

Wie wäre es wenn du Angebote nach Sinnhaftigkeit für Dich und nicht nach finanziellem Rahmen aussuchen könntest.

Und das Ganze fair für alle bleibt. Auch für die Teilnehmer die sich den regulären Preis leisten könnten.

Die Lösung lautet für mich : Angemessenheitsprüfung und Richtpreise.

Es gibt keinen festen Preis mehr den du bezahlen musst. Es gibt einen Richtwert. 

 

Du selbst kannst entscheiden ob du :

a) den regulären Richtwert bezahlst

b) weniger bezahlst weil es deine Situation aktuell nicht anders zulässt

c) du mehr bezahlst weil du das Gesamtkonzept unterstützen möchtest oder vielleicht selber schon an einer Aktion zu einem günstigeren Preis teilgenommen hast.

 

Da jeder eine Rechnung ausgestellt bekommt, wird die Teilnehmergebühr transparent gehalten und ich schaue durch eine Angemessenheitsprüfung dass das Ganze in einem verhältnismäßigen Rahmen bleibt.

2. Arbeitskraft wird nach Wirtschaftlichkeit entlohnt

 

 

Schon länger beschäftigt mich die Tatsache dass viele soziale und gut gemeinte Projekte/Angebote nicht umgesetzt werden können weil man sie mit Blick auf die Wirtschaftlichkeit begrenzen muss.

Bedeutet für den Alltag : Du würdest der Oma nebenan gerne die Einkäufe erledigen und anschließend dein Wissen mit Jugendlichen teilen die nicht in den Arbeitsmarkt finden, kannst es aber nicht weil du deinen Lebensunterhalt mit einer anderen Tätigkeit erwirtschaften musst. Unterm Strich muss es dann ausreichen der Oma nett zu winken während sie Ihre Einkaufstüten durch die Stadt schleppt und für die Jugendlichen bleibt der Frust über fehlende Perspektiven der Jugend übrig.

 

 Dein Lohn richtet sich in der Regel nach der Wirtschaftlichkeit deiner Arbeitskraft. Bedeutet: Dein Chef muss kalkulieren wieviel deine Arbeitskraft einbringt, die sonstigen verbundenen Kosten deiner Anstellung berechnen und das große Ganze in Hinblick auf Gewinn, Verlust, Einnahmen und Ausgaben kalkulieren.

 

Auch in sozialen Einrichtungen muss die Unterstützung der Arbeitskraft nach ihrer Wirtschaftlichkeit kalkuliert und eingeteilt werden. Und da kommt dann so ein Mist bei rum wie eine klare Vorgabe in Minuten wie lange eine Pflegekraft brauchen darf um jemand beim Toilettengang zu unterstützen. Also weiß ja nicht wie das bei dir ist aber ich brauche immer unterschiedlich lange im Bad. Je nach Tagesform brauche ich auch mal länger morgens. Würden viele pflegebedürftige sicherlich auch gerne von Ihrem Alltag behaupten. Aber du weisst ja Kosten und Kosten und Zeitdruck und Effizienz müssen oft über Menschlichkeit gestellt werden.

 

Doch wer erwirtschaftet etwas dadurch dass du selbst entscheiden kannst mit welcher Tätigkeit und in welchem Rahmen du anderen Gutes tust ? Niemand und deshalb kannst du davon nicht leben und gehst im schlimmsten Fall einer beruflichen  Tätigkeit nach die dich nicht erfüllt und findest für deine Unterstützungsangebote und Projektideen keine Zeit mehr.

 

Das ist durch mein neues Arbeitsmodell für die Glücksboten , welche die Projekte durch ihre Arbeitskraft ermöglichen,  anders.  Glücksboten können selbst entscheiden in welchem Rahmen sie Ihre Arbeitskraft zur Verfügung stellen und welche Tätigkeit sie nach gehen möchten. Maximale Flexibilität mit der Sicherheit, dass die Arbeitszeit honoriert wird.

Dadurch werden Menschen motiviert sich unseren Projekten anzuschließen und neue Angebote ins Leben zu rufen.

                                                Wie kann das Ganze realisiert wird:

Unterstütze die tollen Aktivitäten durch eine Förderung auf folgendes Bankkonto:

Kontoinhaber: M.Vosseler

IBAN : DE30 6947 0024 0031 9814 05

BIC: DEUTDEDB694